Mobile Firetrainer

Mobile Firetrainer

Mobile Firetrainer können aufgrund der kompakten Bauweise problemlos von einer Person transportiert und bedient werden. Alle Mobile Firetrainer werden nach Kundenanforderungen gebaut und ausgestattet.
Für die Bediensteten der JVA-Bielefeld wurde ein Mobile Firetrainer entwickelt, an welcher "taktische" und "heisse" Szenarien realitätsnah dargestellt und trainiert werden können.
 

Mobile Firetrainer in Aktion

Der Trainer wurde mit einem aktiven Bettbrandmodul ausgestattet, sowie mit einer integrierten Universalbrandstelle, welche auch im Freien verwendet werden kann. Die Universalbrandstelle kann mit inaktiven Attrappenmodulen beliebig erweitert werden und ermöglicht so weitere Trainingsmöglichkeiten.

Eine nach aussen hin zu öffnende Stahl-Eingangstüre wird durch die Brandstelle automatisch erwärmt - Hot door®. Durch Abtasten kann ein Rückschluss für das taktisch richtige Vorgehen bei der Brandbekämpfung gezogen werden.

Mobile Firetrainer

Zu- und Abluftgitter sorgen für die erforderliche Luftversorgung der Brandstelle.
Ein integrierter Rauchgenerator ermöglicht eine realitätsnahe Verrauchung der Anlage.

Die gesamte Anlage ist innen komplett mit hochwertigem Edelstahl und Brandschutzplatten verkleidet. Die Steuerung der ganzen Anlage erfolgt über eine Handfernbedienung.

Als Brennstoff wird umweltfreundliches Propangas eingesetzt. Die Anlage enthält alle Steuer- und Sicherheitseinrichtungen für ein sicheres Training.

 

Mobile Firetrainer Anhänger

Artikel-Nr: 2352

Sie haben Fragen?

Unser Service ist für Sie da!

+41 79 437 44 14

Mo - Do:07:00 - 16:00 Uhr
Fr:07:00 - 14:00 Uhr

Kommunikation: deutsch
Communication: english

E-Mail:
info@naderer-firetrainer.com

Sicherheitsstandard

DIN 14097-2

Sämtliche Anlagen und Geräte werden nach DIN 14097-2 produziert und unterliegen einem hohen Sicherheits- und Qualitätsstandard.

Anmelden / Login

Registrierung

Passwort vergessen?