Naderer Brandsimulation

Flächenbrandmodul

Flächenbrandmodul
Flächenbrandmodul

Modernes propangasbetriebenes Flächenbrandmodul Type Roche zum Anschluss an die Naderer Firepocket-Steuerung.

Durch den Aufsatz der speziell konstruierten Prallwand können ein oder mehrere Strahlrohre gleichzeitig eingesetzt werden.

Der Schwierigkeitsgrad zum Ablöschen des Flächenbrandmodul wird an der Naderer Firepocket-Steuerung stufenlos durchgeführt. Sensoren an der Brandwanne erkennen die optimale Wärmebindung durch die eingesetzten Strahlrohre. Durch den automatischen Betrieb der Firepocket-Steuerung können die Brandszenarien reproduzierbar und beliebig oft wiederholt werden. Dadurch wird der optimale Trainings- und Ausbildungserfolg sichergestellt.
Für die Löschmittel Wasser, Schaum, Pulver und CO² geeignet.

Flächenbrandmodul

Technische Information:

  • Gebaut nach DIN 14097
  • Material Edelstahl
  • Klöpperbodendurchmesser 3 m
  • Brandfläche ca. 7 m²
  • Löscherfolgskontrolle über optische und thermische Sensoren
  • Wasserablaufstutzen mit Ventil am tiefsten Punkt der Brandwanne
  • Energie 230V/50 Hz / 24 V
  • 8 x 33 kg Propangas Flaschen (alternativ Gastank)
  • Verbrauch ca. 5 kg/min.
  • Gewicht der Brandwanne ca. 500 kg (ohne Wasserfüllung)

Ausführungen:

  • Autarke Ausführung (Brandstellensteuerung integriert)
  • Zum Anschluss an die Brandstellensteuerung Firepocket ECO II oder Business II / Business III

Flächenbrandmodul